Zynische Sensations-Presse – Germanwings, Miami, England >> 2. April trendtalk

Das Thema des open trendtalk am 2. April zur Zukunft von Journalismus, Presse und Nachrichtenmedien liegt absolut in der Luft und wird von sehr vielen in Deutschand und weltweit diskutiert.

Dabei kommt Kritik nicht nur an der Germanwings-Berichterstattung auf sondern etwa auch aus Miami/USA seitens der ehemaligen Polizeisprecherin an Sensationspresse … oder hier auch aus England per zynischem Videoclip von Weekly Wipe zur Machart von Newsclips: https://www.youtube.com/watch?v=HN2iVe8_Ato

Fazit: Seien Sie Donnerstag abend dabei!

Der trendtalk zur Zukunft von News + Journalismus wird den Finger in die Wunde legen – und auch Alternativen und Wege zu einer guten Nachrichten-Presse diskutieren.

Hier anmelden: https://www.trendquest.eu/?p=2977

 

Britischer Videoclip zur Qualität der Wirtschaftspresse

 

Titelbild: Screenshot Nachrichtensender

1 Kommentar

Testimonials

„Durch Ihren spannenden und sehr informativen Vortrag wurde diese Veranstaltung in besonderem Maße geprägt. Hierfür ein großes Dankeschön! Es gab (…) eine Vielzahl an Nachfragen von Teilnehmern des Wissenschaftstags nach einem PDF Ihrer Präsentation.“
Kai Lipinski, Logistik-Initiative Hamburg. Veranstalter Konferenz & Wissenschaftstag der Logistik-Initiative Hamburg

Events


92. Trendtalk am 5.9.2019 zum Thema "Neue Wirtschaftsmodelle im Trend - Plurale Ökonomie bis lokale Genossenschaft?" - Hier via XING anmelden oder per Kontaktform an Trendquest

Zum 91. Trendtalk vom 1.8.2019 mit Thema "Nachhaltiges Fintech, Öko-Finanz & -Banking" hier die Präsentation zum Download sowie ein Kurzinterview mit Max Klar, Generation Z, auf YouTube:

Trendtalk® - seit Januar 2012 monatlich immer am ersten Donnerstag des Monats.
Talk, Experten-Diskussion, Networking.
2019er Termine: 5.9., 17.9., 10.10., 7.11., 5.12. - Jetzt vormerken