Zero Waste als Kultur und Trend – Popup Trendtalk am 3.5. in der Rindermarkthalle St. Pauli

brands2012b

Trends werden von Menschen gemacht und durch emotionale und soziale Werte und Traditionen umgesetzt.

So ist selbst Recycling mittlerweile eine gewisse soziale Selbstverständlichkeit und auch Müllvermeidung wird von den Bürgern sehr begrüßt.

Aktuelle Forschungen von Splendid Research zeigen: 71 Prozent würden gerne auch so einkaufen: Unverpackt. Nach diesem Konzept wächst in Deutschland mittlerweile eine Vielzahl an neuen Einzelhandelsgeschäften heran. Zu diesen zählt „Stückgut – Unverpackt einkaufen“ aus Hamburg, die grade eine zweite zentrale Filiale in Hamburgs neuem Einkaufscenter „Rindermarkthalle St Pauli“ eröffnet haben.

Im Rahmen der neuen  Trendquest „Mobile Interview“-Reihe ist Walter Matthias Kunze im Gespräch mit Insa Dehne, einer der Gründerinnen der „Stückgut – Unverpackt einkaufen“:

 

Was die aufkommende Zero Waste-Bewegung an Trends und Kultur mit sich bringt, zeigt auch Hamburgs erstes Zero Waste-Café in Hamburg im innovativen Dreieck St.Pauli-Schanzenviertel-Karoviertel: Das Café „In Guter Gesellschaft“ ist Teil eines Gesamtmodells der beiden Gründerinnen Alana Zubritz und Ina Choi-Nathan. Zusätzlich zum Café-Betrieb bieten sie ebenfalls fachliche Workshops und Beratung für Unternehmen und interessierte Bürger. Zudem gibt es Tausch-Events und noch Einiges mehr.

Dazu hier die beiden Gründerinnen im „Mobile Interview“ von trendquest:

 

Dabei ist Zero Waste sichtbar nicht nur rationell begründet sondern eine eigene Kultur und Trend geworden. Mit dieser regelrechten Bewegung werden wir uns am kommenden Donnerstag auch im Rahmen von Trendquests monatlicher Open Trendtalk-Reihe befassen:

Am 3. Mai zu Gast im Trendtalk sind die Gründerinnen der beiden Unternehmen „In guter Gesellschaft“ und „Stückgut – Unverpackt einkaufen“. Wir freuen uns auf eine klasse Diskussion!

Dass dieser Trend nun auch von größeren Unternehmen und Einzelhandel als vorteilhaft wahrgenommen wird, zeigt die Inititavie zum Beispiel durch die Kooperation zwischen „Stückgut – Unverpackt einkaufen“ und der Rindermarkthalle St. Pauli: man richtet erstmals in diesem Sommer direkt auf dem Platz vor der Markthalle einen Zero Waste Beachclub aus.

Popup Trendtalk vor Ort in der Rindermarkthalle St. Pauli

Daher ist auch der 75. Open Trendtalk kurzerhand am 3. Mai vor Ort. Wir freuen uns auf die Diskussion am Donnerstagabend und natürlich auch auf schöne Afterwork-Gespräche und Networking:

Zeiten: 3. Mai 2018, 19:30 Talk und Afterwork bis 22:30 Uhr
Ort: Rindermarkthalle St. Pauli, „Marktküche“
(am Eingang rechts halten Richtung EDEKA)
Hier anmelden!

Social Profiles

twitter: @trendquest Telegram Trendquest News Channel: @trendquest LinkedIn: Walter Matthias Kunze YouTube: trendquest Channel Instagram: @trendquest.eu    

Kundenstimmen

„Wir danken Ihnen! Es war ein toller Vortrag!“
 
Simone Hopf, PR-Club Hamburg

Sitemap

Vollansicht  |  Kompaktansicht

tq.Blog

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com