AR VR Shopping? Konsum 5.0 in MixedReality

8-cell

Augmented Reality und VR werden zunehmend ersetzt/ergänzt: Die Nutzungs-Kultur ändert sich, gemeinsam mit einer Erweiterung der Technologien entstehen auch neue und andere Geschäfts- und Medienmodelle.

Die Mixed Realty erweitert Möglichkeiten und schafft noch mehr Nähe. Sie ermöglicht durch vernetzte Analyse auch tiefere Erkenntnisse zu Markt-Trends und Konsumentenverhalten. Die Vorzüge wie etwa ressourcenschonendes Marketing oder individuelle Kundenkommunikation gehen einher mit Privatsphärefragen – und einem steigenden Bedarf nach den passenden alles erfassenden Softwares.

Trendquest hat dazu die wichtigsten Punkte zusammengefasst. Im TQs Market Fact Book zum Thema – hier:

Kundenstimmen

„Der Vortrag von trendquest’s Walter Matthias Kunze beim ConventionCamp Hannover war einer der coolsten Trend-Vorträge, die ich in letzten Zeit gesehen und gehört habe!“
 
Stephan Chrzescinski, Concept & Copy

Sitemap

Vollansicht  |  Kompaktansicht

tq.Blog

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com